schönbrunn@night

Ein wunderschöner Sommertag neigte sich seinem Ende zu.

Damit wir fotographieren konnten, brauchten wir den Park für uns. Der Park sperrt um 20:00 – wir versteckten uns und lieferten uns mit den Securities ein Katz- und Maus Spiel. Aber wir schafften es. Die Tore wurden geschlossen – wir hatten Schönbrunn für uns. Lessons Learned:  Wer sich im Park einschließen lässt, braucht ein Weilchen um hier wieder raus zu kommen. Aber es hat sich ausgezahlt.

Ich bin kreativ und flexibel und offen für alles, was nicht 08/15 ist. Shootings mit mir sind immer fordernd und wir müssen jedes Mal improvisieren. Ich gehe gerne neue Wege und probiere Dinge aus.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s